Die Unübersichtlichkeit der Welt

Johnsons Ostafrika ist ein völlig unübersichtlicher Teil der Weltkarte geworden. Durch Kolonialmächte und Geheimdienste ist dort alles durcheinandergeraten, jeder folgt nur noch seinen eigenen Interessen und sichert sein Überleben. Es gibt weder Loyalitäten noch Zugehörigkeiten, vielmehr scheint jeder potentiell mindestens ein doppeltes Spiel zu treiben. von Sonja Hartl

Die Wurzel des Polit-Thrillers in Ostfriesland

Erskine Childers, Schriftsteller, Verteidiger des britischen Empire und später Kämpfer für die Unabhängigkeit Irlands schrieb den ersten richtigen Polit-Thriller, der bis heute weltweit bekannt ist. Was seine Helden 1903 auf der deutschen Nordsee erlebten, ist Strickmuster vieler Spionage- und Politikkrimis bis heute. von Carsten Germis